Transportverpackungen

Transportverpackung

Für jeden Einsatzbereich

So unterschiedlich Ihre Anforderungen an eine Transportverpackung auch sind, so unterschiedlich ist unser Angebot an frischen Transportverpackungen. Alle frischen Ideen haben dabei nur ein Ziel: Ihr Produkt zu schützen und es dabei sicher innerhalb Ihrer internen und externen Logistikprozesse zu transportieren.

Ganz egal ob standardisierte Faltkartons oder hochkomplexe Stanzverpackungen: Letztendlich zählt die maßgeschneiderte Lösung für das Erreichen Ihrer Verpackungsziele.
Denn selbst ein vermeintlich „einfacher“ Faltkarton trägt zum reibungslosen Produktionsprozess und damit auch zu Ihrer Absatzsteigerung ebenso bei, wie eine gebrandete Versandverpackung, die bereits auf den ersten Blick Ihre Marke und damit Ihre Botschaft repräsentiert.

Faltkartons, Stanzverpackungen, Verpackungsinneneinrichtungen, Zuschnitte, Trays und vieles mehr fertigen wir auf modernsten Inlineanlagen sowie auf Flach- und Rotationsstanzen.

KOLB Packaging Keller
Faltkarton

Wussten Sie?

Durch den Einsatz verschiedener Interieurs ist oftmals nur ein einziger Faltkarton für mehrere Produkte oder Produktgruppen nötig. Wir entwickeln gerne Ihre maßgeschneiderte Lösung!
Maßgenauigkeit

Serienmäßig garantiert!

Von der ersten bis zur zig-millionsten Kartonage garantieren wir höchstmögliche Maßgenauigkeit. Modernste Maschinen und Anlagen im Einklang mit einem kompetenten und hochmotivierten Team sind hierbei das sprichwörtliche Fundament für das KOLB Qualitätsversprechen „besser verpacken!“

Damit dieses Versprechen ständig hinterfragt wird, führt unser hauseigenes Labor umfangreiche Prüfungen bei Rohmaterial, Produktionsprozessen und Fertigware durch. So werden übrigens Transportverpackungen entsprechend der Vorgaben diverser Logistiker zertifiziert. Darüberhinaus sind wir ebenfalls in der Lage, Gefahrgut-Verpackungen zu prüfen und freizugeben.

Kartonstapel
Grossformatige Verpackungslösungen

BOBST FFG 1232

Ganz neu im Bunde unseres modernen Maschinen- und Anlagenparks: Die BOBST FFG 1232. Dieses innovative Inliner-Konzept weist eine beeindruckende Arbeitsbreite von 3.200 mm auf und kann durch spezielle Module auch doppelnutzig produzieren. Die Anlage ist mit zwei Farbwerken ausgestattet und speziell für die Produktion von großformatigen Verpackungslösungen bestens geeignet.

Architektur der Welle

Architektur der Verpackung

Neue, innovative Wellenprofile und moderne Prozess-Steuerungssysteme sprechen zum einen für besondere technische Eigenschaften und sind auch zugleich die Basis für eine herausragende Bedruckbarkeit dank homogener Oberflächen.

Die Vorteile der KOLB Doppel-Wellen

Das KOLB-Prinzip

Einfach nachhaltig

Nachhaltigkeit ist für uns weit mehr als ein aktuelles Trend-Thema. Seit vielen Jahrzehnten entspricht unser unternehmerisches Handeln dem, was heutzutage Sustainability bedeutet. Durch nachwachsende Rohstoffe, seit jeher gelebte erfolgreiche Recyclingabläufe und ressourcenschonenden Materialeinsatz ist Wellpappe selbst bereits ein ökologisches Produkt.

Unser regionaler Recyclingkreislauf mit HANS KOLB Papier als Rohpapier-Erzeuger und regionalen Altpapier-Sammelbetrieben dokumentiert dies eindrucksvoll.

Durch einen optimierten internen Rohstoffkreislauf führen wir zum Beispiel Randbeschnitte und Stanzabfälle direkt der Papierfabrik zu. Hier entstehen somit erneut innovative Rohpapiere, wie zum Beispiel der KOLB HighLiner (KHL) oder unser spezielles HighPerformanceFluting (HPF) für herausragende technische Eigenschaften auf höchstem Niveau.

KOLB Packaging

Ihre Vorteile

Scroll to Top